augenauf solidarisiert sich mit den BesetzerInnen der Predigerkirche in Zürich. Wir unterstützen die Forderungen der BesetzerInnen nach menschlichen Lebensbedingungen und einem Bleiberecht für alle...

Weiterlesen: Grussbotschaft an die KirchenbesetzerInnen in Zürich



Medienmitteilung von augenauf Bern und grundrechte.ch vom 16. Dezember 2008.
Unbefriedigende Antwort der Oberaufsichtskommission zum Polizeieinsatz anlässlich der Anti-WEF-Demonstration vom 19. und 26. Januar 2008 in Bern...

Weiterlesen: Medienmitteilung zur Antwort der Oberaufsichtskommision bezüglich der Anti-WEF-Demonstration



Politischer Flüchtling grundlos während 34 Monaten in der
Schweiz inhaftiert. augenauf fordert Konsequenzen.

Weiterlesen: Mehmet Esiyok wird frei gelassen



Trotz des schlechten Wetters demonstrierten in Bern gegen 3000 Personen verschiedenster Nationalitäten, mit und ohne legalen Aufenthaltsstatus für das Bleiberecht für alle!

Weiterlesen: Erfolgreiche Bleiberecht für alle! Demo



Wir alle zusammen, die hier leben, sind die Schweiz. Zusammen sind wir verantwortlich für die Menschlichkeit auf diesem Flecken Erde. Nur der Kampf für gleiche Rechte aller Menschen kann uns vorwärts bringen. Dabei bauen wir auf die persönliche und kollektive Kreativität, denn: «gestalten heisst widerständig sein, und widerständig sein heisst gestalten!»

Weiterlesen: Ohne uns geht nichts